Corona – Situation

Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit bleiben eingeschränkt geöffnet!

Die Einrichtungen des KJR München-Stadt dürfen für die Besucherinnen und Besucher ab Dienstag, den 02.06.20 unter Hygieneauflagen eingeschränkt öffnen.

Raumüberlassungen (z. B. für Geburtstagsfeiern,…) werden bei uns erst nach den Sommerferien angeboten.

Feste Gruppen für Mittagstisch und /oder Hausaufgabenbetreuung

Die Mittagsbetreuung der Fromundschule bietet eine Notbetreuung an. Diese erreichen Sie ab 11 Uhr auch unter 0160/ 48 18 010


Bei allen Fragen zu Bewerbungen, JADE etc. kannst Du Dich per e-mail an die Schulsozialarbeiterin Frau b.fleischmann(at)kjr-m.de oder telefonisch unter: 01573/ 31 222 39 und an Frau j.schmid(at)kjr-m.de oder telefonisch unter: 0163/ 137 01 70 wenden

Die Schulsozialarbeiterin Silke von der Grundschule ist per e-mail:
s.schmitt(at)kjr-m.de oder per Telefon: 0160/ 955 535 12 für Euch da.

Bei Krisen und/ oder Problemen kannst Du auch Beratungsstellen anrufen oder online Kontakt aufnehmen.


Falls Du Kontakt zu jemanden mit Corona hattest, nimm bitte Rücksicht auf uns andere und komm nur, wenn Du 2 Wochen in Quarantäne warst oder negativ getestet wurdest.

Wir sind für Euch da..

Liebe Besucherinnen und Besucher,
wir dürfen wieder Angebote für Euch machen!

Wenn Dir die Decke auf den Kopf fällt, Du Bewerbungen schreiben musst, eine Videokonferenz ausprobieren willst, etwas ausdrucken musst, sich die Schul-App nicht öffnen lässt oder andere Hilfe brauchst, kannst Du gerne zu uns kommen.
Aber Du kannst auch wieder gemeinsam mit Deinen Freunden was im FEZI machen. Die Personenanzahl pro Raum ist begrenzt.

Natürlich gelten die Hygienebestimmungen, die aber allen bekannt sind (Abstand halten, kein Körperkontakt, gesund sein, Hände regelmäßig reinigen…).
Bitte hab die Maske mit dabei (keine Mund-Nasen-Bedeckung) und nehme Deine Telefonnummer mit. Nur dann darfst Du ins FEZI. Genauere Informationen bekommst Du vom Team persönlich.

Du kannst jeden Tag ab 13 Uhr ins FEZI kommen. Ab 14.15 Uhr steht Dir das ganze Haus mit allen Angeboten und dem Sportplatz zur Verfügung.

Auch backen und kochen dürfen wir wieder mit Euch.

Eine medizinische Maske ist für alle Personen notwendig.