Corona – Situation

Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit dürfen eingeschränkt öffnen!

Die Einrichtungen des KJR München-Stadt dürfen für die Besucherinnen und Besucher ab Dienstag, den 02.06. unter Hygieneauflagen eingeschränkt öffnen.

Dies gilt nicht für die Überlassungsvereinbarungen für Räume in den Freizeitstätten (z. B. Geburtstagsfeiern,…), diese dürfen weiterhin nicht statt finden. 1

Alle größeren Veranstaltungen bis 31.08.20 sind abgesagt.

1Die Schließung gilt vorbehaltlich der Entscheidung der Landeshauptstadt München

Feste Gruppen für Mittagstisch und /oder Hausaufgabenbetreuung

Die Schließlung gilt auch für feste Gruppen für Mittagstisch und/ oder Hausaufgabenbetreuung in OKJA-Einrichtungen, die nicht als schulische Veranstaltungen wie OGS oder Mittagsbetreuung zu betrachten sind.
Betroffene Eltern nehmen bitte Kontakt mit: Frau Buder (Vorstand), 0151/ 6466 7404 auf.

Bei allen Fragen zu Bewerbungen, JADE etc. kannst Du Dich per e-mail an die Schulsozialarbeiter/innen wenden:
t.altinbass(at)kjr-m.de, telefonisch: 0157/ 370 016 50 und b.fleischmann(at)kjr-m.de telefonisch : 01573/ 31 222 39

Die Schulsozialarbeiterin Silke von der Grundschule ist per e-mail:
s.schmitt(at)kjr-m.de oder per Telefon: 0160/ 955 535 12 für Euch da.

Bei Krisen und/ oder Problemen kannst Du auch Beratungsstellen anrufen oder online Kontakt aufnehmen.

Wir sind für Euch da..

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Ihr dürft wieder ins FEZI kommen!

Natürlich gelten viele Hygienebestimmungen, die aber allen bekannt sind (Abstand halten, kein Körperkontakt, gesund sein, Hände regelmäßig reinigen…).
Es dürfen auch nur wenige gleichzeitig in einem Raum sein. Aber es ist ein Anfang.

Bitte hab die Maske mit dabei und nehme Deine Adresse und Telefonnummer mit. Nur dann darfst Du ins FEZI. Genauere Informationen bekommst Du von uns persönlich im FEZI.
Bitte nimm Dir auch Essen und Trinken selber mit, da die Küche noch geschlossen bleiben muss.

Wir haben bis zum Ende der Sommerferien jeden Tag ab 11 Uhr geöffnet.
Ende ist Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag um 18 Uhr, am Mittwoch um 17 Uhr.
Jeden Nachmittag kannst Du verschiedene Sachen ausprobieren: Fensterbilder malen, Federball spielen, einen Podcast im Soundstudio aufnehmen, Frisbee-Action auf dem Sportplatz, jonglieren üben, und auch ein Kicker- oder Tischtennis-Turnier….

Für die Sommerferien haben wir ganz viele Ausflüge für Euch. Diese können kurzfristig ausfallen oder geändert werden. Die Anmeldungen gibt es bei uns im FEZI. Auch bei den Ausflügen werden die Hygieneauflagen eingehalten.

Die Anmeldung muss spätestens 2 Tage vor der Aktion zusammen mit dem Unkostenbeitrag im FEZI abgegeben werden.

Die Reportage vom BR über die Corona-Schließung und das FEZI könnt Ihr in der Mediathek unter Kontrovers, Corona-Beschränkungen vom 13.05.20 finden.

gegen die Langeweile

Internetseiten gegen die Corona-Langeweile

Hier eine kleine Auswahl was Du mit Handy und Computer machen kannst.
Falls Du noch andere Ideen hast, dann schreib uns.
Wir ergänzen die Liste regelmäßig.
Wenn Du oben auf “Internetseiten” klickst, kommt die Liste mit kurzen Erklärungen.

www.internet-abc.de

www.zdf.de/kinder/loewenzahn

www.klicksafe.de

www.geo.de/geolino/basteln

www.testedich.de

www.labbe.de/zzzebra/

Daumenkino

Experimente, Bewegung und mehr aus der Raumfahrt

chatten mit roblox/ Intermezzo

 „ComicBook“ oder „Comic Life“

„draw your game“

“München-Quiz” App

Corona-Blog und Kinderwelten

Du kannst auch auf den “Corona-Blog” oder die “Kinderwelten” des KJR schauen, da gibt es viele verschiedene Informationen.

Der KJR-Wettbewerb #kreativdaheim ist beendet. Eine Jury wählt gerade Bilder für die Preisverleihung aus.

hier geht´s zur Quiz-Seite

Achtung sind mit Zeitlimit! Also zügig anklicken.

Das Tierquiz, Ostern, Sportarten, München, FEZI,

und Wort-Suchgitter Tiere, Obst, Schulfächer zum ausdrucken